Donnerstag, 23. Mai 2013

Pflanzen online kaufen?

Pflanzen Versand
Jede Pflanze ist in Papier eingeschlagen.
Warum sollte man Pflanzen im Internet bestellen? Das ist doch doof, wenn sie in einem dunklen Karton von rauhen Männerhänden durch die Gegend geschmissen werden, halb zerdeppert ankommen und dann, aufgrund dieses traumatischen Erlebnisses, halb zerknickt, mit hängenden Köpfen und traurigen Blättern ihr Dasein fristen.

Nachdem ich über Minze gelesen hatte, bekam ich Lust eine Erdbeerminze und eine Schokoladenminze auf dem Balkon zu beheimaten.  Erdbeerminze soll tatsächlich nach Erdbeeren riechen und auch gut zu ihnen schmecken. Und "wenn man Schokoladenminze zwischen den Fingern zerreibt, duftet sie nach Schokolade", so der Wortlaut des Buch. Ich dachte an After-Eight und wie ich als Kind die Schokoblätter aus den kleinen Täschchen der Verpackung gepult habe. Dieser wunderbare Geschmack und dieser einzigartige Geruch in einer Pflanze ganz ohne Kalorien? Genial!

Dann ging ich auf die Suche. Im Baumarkt - nix. In einer kleinen Gärtnerei - nix. In einer größeren Gärtnerei - nix. In einem Gartensupercenter - auch nix. Das Internet verhalf mir zu einer Lösung. Mitte April bestellte ich Erdbeer- und Schokoladenminze. Heute -Ende Mai- sind sie endlich gekommen und das Warten hat sich gelohnt.

Wie ihr unten auf den Fotos seht, waren die Pflanzen sehr gut eingepackt. Die Pflanzen waren einzeln in Papier eingeschlagen. Dieses Papier lag in Holzwolle, sodass sie weich eingebettet waren. Die Erdbeerminze litt leider wie befürchtet an dem Transport: Ihre oberen Blätter passten nicht in den Karton und wurden ein wenig umgebogen und die Erde war ein wenig aus dem Topf herausgefallen. Die Erde war schnell wieder im Topf. An den umgebogenen Blättern allerdings muss die Pflanze selber arbeiten, denn das Zurückbiegen half ihr leider nicht.
Die beiden Pflanzen machen sonst einen recht ordentlichen Eindruck. Ein wenig gequetscht sehen sie natürlich aus aber das wird sich bestimmt in den nächsten Tagen legen, wenn sie sich ein wenig ausbreiten dürfen.



Pflanzen kaufen
Die Pflanzen sind weich in Holzwolle gebettet.

Mein Fazit:
Für Pflanzensorten, die man im normalen Handel nicht bekommt, ist die Internetbestellung eine gute Option. Die Pflanzen überstehen den Transport. Sie sind robuster als gedacht. Von den kleinen Quetschungen erholen sie sich. Für Pflanzen, die man aber sonst in Gärtnereien bekommt würde ich das Internet nicht nutzen. Der Transport ist dafür zu teuer und zu schädigend für die Pflanzen.

...achja! Erdbeerminze riecht tatsächlich nach Erdbeeren, es ist wirklich so!
Die Schokoladenminze ERINNERT an die Minze in der After-Eight-Schokolade. Ein wenig Schokolade kann man also erahnen. Einen starken Schokoladenduft, so wie ich ihn mir vorgestellt hatte, verströmt sie nicht. Sie ist trotzdem herzlich willkommen auf meinem Balkon.


Schokoladenminze online kaufenErdbeerminze Paket


Schokoladenminze
Noch ein wenig gequetscht sehen sie aus, werden sich aber schnell wieder erholen.







Kommentare:

  1. Interessante Pflanzen!
    Schokoladenminze hatte ich auch mal, der Duft hat aber tatsächlich sehr an After Eight erinnert :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja :) Bin schon am überlegen, wie ich die vermehre. Aber erst mal durchatmen und warten bis sie groß und stark sind. Haben sich auch tatsächlich wieder von der Fahrt im Karton erhohlt! Wo hattest du sie denn her? Die sind ja wirklich schwer zu finden...

      Löschen
  2. Und Sezuan-Pfeffer schmeckt ein Bischen nach Minze :)
    Die Erdbeerminze kannte ich noch gar nicht, ist das eine Züchtung? Was das bestellen angeht, klar ist das bei Pflanzen so ein Ding, die will man ansehen, betasten, riechen. Hab aber mal selbst bei Gartenxxl unseren Kumquat bestellt, das war überhaupt kein Problem. Man muss sich das echt nicht so vorstellen wie eine Bücherbestellung, die zum Vertrocknen beim Nachbarn abgegeben wird oder so :)

    AntwortenLöschen