Mittwoch, 7. August 2013

Wann kann ich endlich meine Kartoffeln ernten?

Wann ist es endlich so weit? Die Pflanze hat sich wirklich viel Mühe gegeben. Ich mir auch.

Nach einer Recherche musste ich nun feststellen: Geerntet wird, wenn die Stängel abgestorben sind. Das kann bei meiner DDR-Kartoffelsorte Linda bis Ende September dauern.

Ja, es kommt natürlich auch auf die Sorte an. Ich lese immer frühe, mittelfrühe, mittelspäte und späte Sorte, kann aber als Im-Supermarkt-ist-ständig-alles-verfügbar-Stadtkind wenig damit anfangen. Folgendes habe ich nun herausgefunden:

Früh:
Pflanzen ab Mitte März, ernten im Juni bis Juli
z.B. die Sorten Christa (sehr früh), Forelle, Belana,

Mittelfrüh:
Pflanzen ab Anfang April, ernten im Juli bis September
z.B. die Sorten Linda, Adretta, Agria

Mittelspät:
Pflanzen ab Mitte April, ernten im September bis Oktober
z.B. die Sorten Robinta

Spät:
Pflanzen ab Ende April, ernten im September bis Oktober
z.B. die Sorte Ackersegen

Meine Kartoffel steht aus Platzmangel eher halbschattig und ich bin wirklich gespannt ob sie Knollen gebildet hat. Das Kraut ist ganz schön lang. Sie ist ein bisschen vergeilt. Hoffentlich hat sie nicht nur Kraft ins Grünzeug gesteckt sondern auch in das, was unter der Erde liegt. Tja, die Sorgen einer Balkongärtnerin. Ich weiß wirklich nicht, ob es große Kartoffeln werden.

Kleine Kartoffeln mit zarter Schale mag ich allerdings auch.



Weitere Beiträge zum Thema:
Kartoffeln pflanzen Mitte Mai
Kartoffelupdate Mitte Juni


Kommentare:

  1. Das hab ich mich vor ein paar Tagen auch gefragt. Da das Grünzeug bei mir aber größtenteils schon vertrocknet war (oder wegen Spinnmilbenbefall abgestorben, das war nicht so ganz klar^^), habe ich mal vorsichtig in der Erde gewühlt und zwei seehr kleine Knollen gefunden.
    Ich lasse ihnen jetzt noch ein bisschen Zeit, vielleicht tut sich ja noch was.

    AntwortenLöschen
  2. Eigentlich soll man erst 3 Wochen nachdem das Kraut abgestorben ist ernten. aber solange habe ich noch nie gewartet. Ich hole immer so viele Kartoffeln wie ich die nächsten Tage benötige. Ich setze aber immer nur Frühkartoffeln und nur so viel, dass ich den ganzen Sommer frische Kartoffeln habe. Mein Keller ist leider nicht geeignet für Kartoffelaufbewahrung .
    Hoffentlich kannst du bald ernten.
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Die Kartoffeln im Topf sind bei mir noch jedes Jahr gut gewachsen, allerdings haben die Töpfe recht sonnige Standorte. Bei meinen Kartoffeln vertrocknet mittlerweile schon das Laub, ich denke, in ein paar Tagen, werde ich mal mit der Ernte beginnen.

    lg kathrin

    AntwortenLöschen